zur Veranstaltungs-Übersicht

Führung 4.0 – Neue Führungsstile für die digitale Transformation?

Der digitale Wandel schreitet immer weiter voran. Mit dem Aufkommen neuer Technologien verändert sich die Art, wie wir arbeiten, wie wir kommunizieren, wie wir uns informieren, wie wir lernen. Auch Bildungseinrichtungen sind von diesen Prozessen nicht ausgeschlossen. Es stellt sich die Frage, wie die eigene Einrichtung auf die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung reagieren kann.

Dabei sind vor allem die Führungskräfte gefragt, einen Blick in die Organisation und auf deren Umfeld zu werfen. Die digitale Transformation kann eine Organisation auf verschiedenen Ebenen verändern. Wie kann eine Führungskraft diesen Wandel wirkungsvoll begleiten? Verändert sich die Rolle einer Führungskraft? Welche Führungsstile gibt es und welche eignen sich besonders, um auf ein unbeständiges und komplexes Organisationsumfeld einzugehen? Erfordert die digitale Transformation vielleicht ganz neue Führungsstile? Was macht „gute“ Führung unter den Bedingungen einer digitalen Arbeitswelt aus?

Im Workshop werden wir uns einer Beantwortung dieser Fragen gemeinsam mit Führungskräften aus Berliner (Weiter-) Bildungseinrichtungen annähern.

Dieser Workshop ist Teil der Reihe Digitalisierung gestalten.

Foto: Alex Perez bei unsplash.com, CC0

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Führungskräfte Berliner (Weiter-)Bildungseinrichtungen.

Angestrebte Lernergebnisse

Die Teilnehmenden lernen verschiedene Führungsstile kennen.

Die Teilnehmenden setzen sich mit der Frage auseinander, was Aspekte guter Führung unter den Bedingungen einer digitalen Arbeitswelt sind.

Die Teilnehmenden reflektieren ihren eigenen Führungsstil.

Inhalte des Workshop

Die Inhalte gliedern sich wie folgt:

– Führungsstile,

– Kriterien „guter“ Führung,

– Organisationaler Reifegrad in Bezug auf die Digitalisierung.

Eine Dokumentation der Ergebnisse wird bereit­gestellt.

Referentin & Referent

Maximilian Göllner

m.goellner@kos-qualitaet.de

Tel.: 030/ 2887 565 11

 

Lisa Kammerer

l.kammerer@kos-qualitaet.de

Tel.: 030/ 2887 565 11

Anmeldung

Die Anmeldung ist für diese Veranstaltung geschlossen.